Kunder Die Kunst der süßen Köstlichkeiten
Pralinen

Kontakt & Service

So erreichen Sie uns:

Produktion & Vertrieb

Dotzheimerstr. 105, 65197 Wiesbaden
Telefon: 0611 - 72 39 98-0, Fax: 0611 - 72 39 98-17
E-Mail: info[at]kunder[minus]confiserie[dot]de


Firmenkunden

Was können wir für Sie tun? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontaktformular


Datenschutzerklärung

Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Nachstehend informieren wir Sie deshalb über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei Nutzung unserer Webseite.

Datenschutzerklärung

Soweit nachstehend keine anderen Angaben gemacht werden, ist die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, noch für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind zur Bereitstellung der Daten nicht verpflichtet. Dies gilt nur soweit bei den nachfolgenden Verarbeitungsvorgängen keine anderweitige Angabe gemacht wird. "Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Es werden bei jedem Zugriff auf unsere Website Nutzungsdaten durch Ihren Internetbrowser übermittelt und in Protokolldaten (Server-Logfiles) gespeichert. Zu diesen gespeicherten Daten gehören:

  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs
  • der Name und die URL der abgerufenen Datei
  • die Website, von der aus der Zugriff erfolgt
  • das Betriebssystem Ihres Rechners und der von Ihnen verwendete Browser
  • der Name Ihres Internet-Access-Providers
  • Name der abgerufenen Datei
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf

Diese Daten dienen ausschließlich der Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs unserer Website und zur Verbesserung unseres Angebotes. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich.

Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte

Ohne Ihre Zustimmung werden wir Ihre Daten nicht an Dritte verkaufen oder anderweitig weitergeben. Etwas anderes gilt nur, soweit hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder soweit dies zur Durchsetzung unserer Rechte erforderlich ist, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis mit Ihnen.

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars

Bei der Nutzung des Kontaktformulars erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Kontaktaufnahme. Mit Absenden Ihrer Nachricht willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten ein. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Auf diese Daten haben auch unsere externen IT Dienstleister Partner im Rahmen von Datenschutzvereinbarungen (Auftragsverarbeitung) Zugriff, um uns bei der Abwicklung zu unterstützen. Diese IT Dienstleister dürfen die Daten nicht nutzen oder weiterleiten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten bzw. der E-mailverkehr werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften aufbewahrt.

Erhebung und Verarbeitung zukünftiger Datenerhebungen

Wir behalten uns vor die Datenschutzerklärung mit der Einbindung neuer Onlinetools (z. Bsp. Newsletter, Onlineshop, etc.) zu ändern und anzupassen. Daten die uns vor der Änderung übermittelt wurden werden nicht ohne Zustimmung für diese Anwendungen genutzt. Auf diese Daten haben auch unsere externen IT Dienstleister und Logistik-Partner im Rahmen von Datenschutzvereinbarungen (Auftragsverarbeitung) Zugriff, um uns bei der Abwicklung zu unterstützen. Diese IT Dienstleister und Logistik Partner dürfen die Daten nicht nutzen oder weiterleiten.

Erhebung und Verarbeitung gewerblicher Anfragen

Anfragen oder Aufträge von gewerblichen Kunden können, mit den notwendigen Daten, an unsere Vertriebspartner/ Handelsvertreter zur Bearbeitung weitergegeben werden. Im Fall eines Auftrags werden alle Daten, wie Namen, Emailadresse, Homepage, Adresse, Kontonummern in unserer Warenwirtschafts- und Buchhaltungssoftware erfassen und entsprechend der gesetzlichen Vorgaben gespeichert. Nach Ablauf der gesetzlichen Fristen (i.d.R. nach 10 Kalenderjahren) werden die Daten anonymisiert bzw. gelöscht. Auf diese Daten haben auch unsere externen IT Dienstleister und Logistik-Partner im Rahmen von Datenschutzvereinbarungen (Auftragsverarbeitung) Zugriff, um uns bei der Abwicklung zu unterstützen. Diese IT Dienstleister und Logistik Partner dürfen die Daten nicht nutzen oder weiterleiten.

Cookies

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und verwenden auf unserer Website keine Cookies.

Dauer der Speicherung

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden die Daten zunächst für die Dauer der Gewährleistungsfrist, danach unter Berücksichtigung gesetzlicher, insbesondere steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Widerspruch gegen Werbe E-mails

Hiermit untersagen wir werbliche Informationen an die auf unsere Webseite angegebenen Kontaktdaten zu senden.

Rechte der betroffenen Person

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit.

Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 (1) DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.

Kontaktaufnahme

Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

letzte Aktualisierung: 22.05.2018


Verkaufs- und Lieferbedingungen für unsere Firmenkunden

  1. Die Annahme der uns erteilten Aufträge erfolgt unter dem Vorbehalt der Liefermöglichkeit.
  2. Die Preise berechnen wir lt. der am Tag der Lieferung gültigen Preise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
  3. Die Lieferung erfolgt ab einem Warenwert von € 150,- (exkl. MwSt.) frei Haus innerhalb Deutschlands.
  4. Lieferungen erfolgen per Spedition / Paketdienst unserer Wahl. Besondere Lieferbedingungen erfolgen zu Lasten des Käufers.
  5. Mängelrügen werden innerhalb von 5 Arbeitstagen nach Erhalt der Lieferung berücksichtigt, damit eine einwandfreie Nachprüfungmöglich ist. Bei berechtigten Mängelrügen leisten wir unter Ausschluss weiterer Ansprüche Ersatz durch Lieferung mangelfreier Ware. Für Schäden, die durch Witterungseinflüsse nach Verlassen unseres Hauses entstehen, haften wir nicht.
  6. Kriegszustand, Betriebs- oder Verkehrsstörungen, Rohstoffmangel, behördliche Verfügungen, Fälle höherer Gewalt und alle sonstigen Umstände, die unmittelbar oder mittelbar bei uns oder unseren Lieferanten die Herstellung oder Ablieferung stören oder unmöglich machen, befreien uns für die Dauer der Störung von der Lieferung. Gleiches gilt, solange sich unser Vorlieferant mit seinen Lieferungen in Verzug befindet. Wir können die Waren nachliefern, zu deren fristgemäßen Lieferung wir wegen der genannten Umstände nicht in der Lage sind, eine diesbezügliche Verpflichung übernehmen wir jedoch nicht. Wir übernehmen keine Verpflichtung zur Leistung von Schadenersatz wegen Verzugs.
  7. Zahlungen: Alle Preise dieser Preisliste verstehen sich zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.
    Rechnungen sind fällig innerhalb von 30 Tagen netto,
    Innerhalb von 8 Tagen mit 2% Skonto.
    Innerhalb von 21 Tagen mit 2% Skonto bei erteilter Sepa Lastschrift.
    Bei Überschreitung werden bankübliche Verzugszinsen berechnet.
  8. Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Ware bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Rechnungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Käufer vor. Der Käufer ist verpflichtet, uns sofort Mitteilung zu machen, falls Dritte Ansprüche auf die in unserem Eigentum befindlichen Ware geltend machen oder diese gepfändet wird. Stellt der Käufer seine Zahlung ein, so darf er über die in seinem Eigentum stehende Waren nicht mehr verfügen.
  9. Druckfehler, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
  10. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für beide Parteien Wiesbaden.
  11. Produktionstechnisch bedingt kann es bei Druckerzeugnissen zu Farbabweichungen gegenüber dem Original kommen.

Impressum

Fritz Kunder GmbH

Wilhelmstr. 12, 65185 Wiesbaden
Telefon: 0611 30 15 98, Fax: 0611 90 05 96 72
E-Mail: stammhaus[at]kunder[minus]confiserie[dot]de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Jürgen Brand
Handelsregistergericht: Amtsgericht Wiesbaden
HRB Nummer: 4222
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE113845201


Mitgliedschaft

Kunder ist Mitglied im Bundesverband der deutschen Süßwarenindustrie e.V. Bonn www.bdsi.de
Dort können unter "Fachsparte Schokolade" auch ausführliche Informationen über Geschichte sowie den Anbau, die Fertigung der Schokolade und weitere Auskünfte abgerufen werden.

Kunder ist Gründungsmitglied der Wiesbaden Stiftung
www.die-wiesbaden-stiftung.de


Umsetzung

klickrhein, Frank Förster
www.klickrhein.de

Konzept/ Gestaltung

Dornaz Mohammadzadeh

Realisation

Jasmin Neumann


Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.